Die Fachtagung für biogene Schadstoffe

Die medizinische Universität Graz und die Steiermärkische Landesregierung veranstalten alle 2 Jahre die „Grazer Pilztagung“.

Die 9. Grazer Pilztagung im März 2017 wurde, in Zusammenarbeit mit der ARGE MOLDEA, um einen zweiten Veranstaltungstag erweitert.

Der Themenschwerpunkt des ersten Tagungstages war die Diagnostik, am zweiten Tag stand die Sanierung von Schimmel, Algen und Holzzerstörende Pilzen im Fokus.

Programm 2017 (PDF)

Impressionen

Aussteller